Live aus dem aktuellen Tonstudio!

Phil Höcketstaller und Sebastian Schlagenhaufer streamen live aus dem Hundling-Studio! Zu diesem Anlass haben sie „Zwei Gulasch und zwei Seidl Bier“ auf Internet Format gebracht und spielen sozusagen eine Essenz aus dem Programm.

Zu sehen gibt es den Stream heute, am 12. November ab 21:00 Uhr unter:

www.facebook.com/hundling.musik

AHA Regel-Kultur: Abstand – Hygienekonzept – Applaus!

Die Lage für Kulturschaffende ist aktuell schwierig. Trotzdem gibt es Gott sei Dank immer noch Veranstalter, die mit ausgefeilten Hygienekonzepten und redutzierter Zuschauerzahl das unternehmerische Risiko wagen. Belohnt worden dafür ist am Samstag Veranstalter Alexander Bachmeier aber auch das Publikum. Phil Höcketstaller und Sebastian Schlagenhaufer waren ebenso froh, seit Februar endlich wieder mit Zwei Gulasch und zwei Seidl Bier auf der Bühne zu stehen! So gesehen war es für alle Beteiligten ein Gewinn.
Die Stimmung war gut und Musiker und Publikum schaukelten sich gegenseitig nach oben.


Nach allem was man heute weiß, sind Kulturveranstaltungen mit entsprechenden Maßnahmen keine Umschlageplatz für das Coronavirus. So bleibt zu hoffen, dass sowohl Veranstalter als auch Zuschauer weiterhin Vertrauen in die Maßnahmen haben und dieses Konzert nicht auf unbestimmte Zeit das letzte war.

Ausverkauft in Glonn!

Das Konzert am Samstag mit dem Pramm „Zwei Gulasch und zwei Seidl Bier“ im Cafe Marktblick in Glonn ist leider ausverkauft!
Restkarten gibt es noch für die Veranstaltungen in:

Aubing am 31. Januar
Tickets finden Sie hier!
oder
Kalteneck am 27. März!
Tickets finden Sie hier!

2Gulasch2Seidl-(3)

Kultur Pur im TAM Ost

22 Jahre Leckerbissen für die Rosenheimer Kleinkunstszene
Sebastian Schlagenhaufer ist Kabarettist und Poetry Slammer, Julian Nort zeigt Pantomime, der Songwriter Hundling singt und spielt Gitarre, Eva Niedermeier und Michi Dietmayr sind beide Liedermacher, aber sie ist außerdem Slam Poetin und er ist auch Musikkabarettist.
tam-eingang-hdri-720x340
(c) TAM Ost