Sebastian Schlagenhaufer beim Kufsteiner Salzfassl

Am Dienstag, den 24. 03. stellt sich Sebastian Schlagenhaufer im Liedermacher- Wettbewerb dem Publikum und der Fachjury!
Es heißt Daumen drücken.

Weitere Informationen und Karten unter www.archenoe.at

https://i1.wp.com/www.archenoe.at/wp-content/uploads/2015/03/Salzfassl-24.031-300x127.jpg

W.A.T. bei den ersten „Friday Night Lights“ in Grafing

Nach dem großen Erfolg von W.A.T. auf dem Sinnflut-Festival in Erding eröffnet die Wolfgang Ambros Tribute-Band kommenden Freitag die neue Veranstaltungsreihe „Friday Night Lights“ in der Grafinger Weinstube zum Sirtl.
In Zukunft soll jeden letzten Freitag im Monat eine Kulturveranstaltung im beliebten Weinlokal stattfinden. Auf ein spezielles Genre hat sich Betreiber Sebastian Ott nicht festgelegt: „Ich möchte von Musik über Literatur bis Kabarett alles möglich werden lassen. Auch eine freche Fotoausstellung haben wir schon.“ erläutert Ott. Warum die Friday Night Lights gerade mit W.A.T. starten ist schnell erklärt: „Erstens liebe ich die Musik von Wolfgang Ambros und zweitens war ich vom Sound, den die Band auf die Bühne bringt mehr als begeistert!“, so Ott.
Beginn der Veranstaltung gegen 23:00 Uhr, Reservierung sehr empfohlen!
So war es in Erding: W.A.T. auf dem Sinnflut

Weitere Informationen und Reservierung unter www.sirtl-grafing.de

 

Ähhh…Anpfiff! – 150 Jahre TSV Grafing

Am Montag, den 19. Mai spielt Sebastian Schlagenhaufer zusammen mit Michi Dietmayr in der Wildbräuhalle in Grafing. Der TSV Grafing veranstaltet anlässlich seines 150jährigen Bestehens ein Festwochenende, dass am Montag mit Kabarett und Kesselfleisch abgeschlosssen wird.
Ähhh…Anpfiff ist ein augenzwinkernder Exkurs in die Geschichte des TSV Grafing. Egal ob Volleyball in Ostberlin oder Vorstandschaft im Reiterbräu, in 150 Jahren ist einiges passiert.

Mit dabei ist an diesem Abend der Münchner Liedermacher Michi Dietmayr, der das Programm durch seine Nummern bereichert.

Flyer_150 Jahre