Science Slam im Lustspielhaus

Nach dem großen Erfolg des Vortrags über Bienenrassen bei der „Langen Nacht der Bildung“ tritt Sebastian Schlagenhaufer am 15. Dezember mit einer gekürzten Version beim Science Slam im Münchner Lustspielhaus auf. Der Zuschauer erfährt dabei gewohnt witzig, wie das mit den „Bienchen und Blümchen“ bei den fleißigen Insekten vor sich geht und was Apis mellifera scutellata mit Hitchcock zu tun hat.

Buz (2)

Ein Bienenschwarm wird eingefangen