Positive Resonanz nach erster Mixed Show!

Nach fast einem Jahr Arbeit im Hintergrund ist es soweit, das Stadthallenprogramm 2015/16 startet mit einer Mixed-Show. Kabarett, Theater und diverse andere Projekte, die von Sebastian Schlagenhaufer bereits fest eingplant waren, mussten warten denn die Arbeit in der Stadthalle wurde von intensiver als angedacht. (Dennoch, Freunde des Theaters dürfen 2016 gespannt sein!)
Am Ende hat es sich aber gelohnt, wie eine vorzeitig ausverkaufte Mixed Show und die durchwegs positiven Kritiken der Presse zeigen:

„Verheißung im Kleinformat“
„Die Eröffnung der Grafinger Turmstube […] lässt auf den Beginn einer neuen Kabarett-Ära in Grafing hoffen“

„Die Zusammenstellung des Programms hätte besser nicht sein können“

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/ebersberg/grafing-verheissung-im-kleinformat-1.2686063

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/ebersberg/grafinger-jazz-initiative-ein-knaller-zum-auftakt-1.2665178

Weiter Informationen zum Programm oder zum Ticketverkauf unter www.stadthalle-grafing.de

mixed show ausverkauft

Stadtrundgang mit München TV in Schliersee

Sebastian Schlagenhaufer mit Alexander Wörndl und Matthias Schrön beim Stadtrundgang mit TV München. Neben der Idee zum Stück sprechen die drei mit Christopher Griebel über Georg Jennerwein, Schliersee und die Probenarbeit.

Der Link zum Bericht:

http://www.muenchen-tv.de/sendungen/muenchner_stadtrundgang/In_Schliersee_auf_dem_Friedhof-3185.html

Drehtermin mit München TV

Am Samstag nachmittag kommt München TV mit Moderator Christopher Griebel ins Markus Wasmeier Freilichtmuseum um einen Bericht über die Dorffestspielwochen zu drehen. Autor und Regiesseur Sebastian Schlagenhaufer wird zusammen mit Hauptdarsteller Alexander Wörndl und weiteren interessanten Gästen über das Stück „Jennerwein – Bluat vo da Gams“ sprechen.