Auftritt beim Blickpunkt Spot

Am Montag, den 24. 03 gibt es Auszüge des neuen Programms „Kabarett muss man sich leisten können“ beim Blickpunkt Spot in München.

Sebastian Schlagenhaufer liebt Kabarett. Doch das muss man sich auch leisten können. Selbst sein Bankberater rät ihm: „Probieren Sie es halt einmal mit etwas Lustigem, machen Sie doch Comedy, so wie der eine Blonde! Kennen Sie? Kennen Sie? Kennen Sie?“
Den Ratschlägen zum Trotz entstand ein Kabarettprogramm über Leistung und Fehlleistung, Leistungsdruck und Leistungssteigerung in Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, im realen und virtuellen Leben.

Da muss selbst Schlagenhaufers Bankberater lachen!

Weiter Infos unter www.vereinsheim.net

IMG_4364

Advertisements

„I Got the Blues“ beim Science Slam

Mit „I Got the Blues – Von der kleinen Terz zum Weltenschmerz“ nimmt Sebastian Schlagenhaufer am Freitag, den 24. 03. am Science Slam im Vereinsheim Schwabing teil.

Science Slam heißt: In zehn Minuten auf der Bühne ein wissenschaftliches Thema präsentieren. Dabei gilt: Anschaulich, unterhaltsam und vor allem verständlich sollen die Dozenten ihre Themen dem Publikum präsentieren, denn dieses entscheidet am Ende, wer den Siegerapfel mit nach Hause nehmen darf. Vom Schwarzen Loch, zur Tonübertragung und dem richtigen Braten einer Weihnachtsgans kommt alles auf die Bühne.

Auch Musik lässt sich wissenschaftlich erklären, so meint Sebastian Schlagenhaufer. Sogar der Blues! Was die kleine Terz mit der großen Melancholie zu tun hat erfahren Sie beim Slam!
Weiter Infos und Karten unter: www.vereinsheim.net

WAT-Sinnflut_0

Auftritt beim Giesinger Bahnhofsbrettl

Heute abend liest Sebastian Schlagenhaufer unter anderem aus dem Beipackzettel des Lachens, denn Lachen ist nicht immer nur gesund.
Ein gemischter Kabarettabend unter der routinierten Leitung von Fritz Liebl.
http://www.giesinger-bahnhof.de/
GBbeiNacht

Improtheater, Kabarett und das große Finale von Kunst gegen Bares

Ein paar Termine zum Vormerken:

Zweimal gibt es dieses Jahr noch Improvisationstheater, nämlich am 22. 11. in Markt Schwaben und am 26. 11. in der Stadthalle Erding, dort sogar das spannende Impro- Krimi- Spezial. Tatort- Freunde also aufgepasst!

Sebastian Schlagenhaufer solo gibts am 1. 12. beim Giesinger Bahnhofsbrettl. Zusätzlich findet das Saisonfinale von Kunst gegen Bares am 12. 12. in der 089 Bar in München statt. Als Sieger der November-Ausgabe von 2013 ist Sebastian Schlagenhaufer nominiert und hofft auf eine große Fangemeinde.
Weitere Informationen unter www.fkk-impro.de, www.giesinger-bahnhof.de oder www.kunstgegenbares.de

Creme Bavarese im Schlachthof

Am Mittwoch, den 28. Mai treten Ferdinand Maurer und Sebastian Schlagenhaufer im Schlachthof bei der G’mischten Schlachtplatt’n auf.
Restkarten sind noch erhältlich.

Moderation: Michi Dietmayr

schlachthof

 

 

 

www.im-schlachthof.de

Auftritt beim Poetenstammtisch im Fraunhofer

Heute Abend spielt Sebastian Schlagenhaufer einen Kurzauftritt beim Poetenstammtisch im Fraunhofer. www.fraunhofer.de

Mit dabei sind Moses Wolff, Pete the Beat, Norbert Bürger und IRXN. Moderation: Fritz Liebl.

poetenstammtisch

Sebastian Schlagenhaufer beim Sendlinger Kulturpreis

Heute abend ein Auftritt beim Sendlinder Kulturpreis, ausgelobt vom Ars Musica e.V München.
Sechs Liedermacher bzw. Musikkabarettisten bewerben sich für das Finale am 23.Mai 2014. Jury sind das Publikum und drei etablierte Künstler.

Am kommenden Montag dann ein Kurzauftritt beim Poetenstammtisch im Fraunhofer.

arsmusica